Performance

HERZMASCHINE

Multimedia-Spektakel
Messer Brüder

Premiere: 16. November 19

PREMIERE: 16.11.2019 um 20:00 Uhr
AUFFÜHRUNG: 17.11.2019., 20:00 Uhr

Herzmaschine ist ein Multimedia-Spektakel mit Spielfilm, Liveband, Filmmusik und Performance. Atmosphärische Sounds untermalen experimentelle Filmsequenzen. Spielfilmszenen, Texte und Stimmen treten in Beziehung zu elektronisch grundierten NewWave-Songs.

Inspiriert von E.T.A. Hoffmanns „Der Sandmann“ geht es um die Beziehungen zwischen Menschen und Maschinen. Kann es Liebe sein? Sucht? Hass? Betrug? Etwas verbindet uns mit diesen Maschinen, die ständig schneller werden. Chinesische Sexroboter jedenfalls verkaufen sich immer besser. Bei „Herzmaschine“ durchsteigen Filmszenen, Songs und Texte gefühlige Welten und danach Horrorszenarien, meditative Momente prallen auf explosive Ausbrüche. Analoges Schauspielen geschieht zu digitalen Klängen.

„Messer Brüder“ aus Darmstadt sind eine Band mit großer Theaternähe. Einzeln oder als Kollektiv entstanden unter anderem Arbeiten für „Girolamini“ (Performing Arts Festival, Berlin 2018) und „Hass“ (Hessischer Theaterpreis 2017). „Herzmaschine“ ist die erste Eigenproduktion der Band. Aktuelles Album: „Fahr zu Hölle“ (2018)

https://messerbrueder.jimdo.com

Bild Herzmaschine 1(xl).png

Buch
Messer Brüder
Regie
Messer Brüder
Mit
Messer Brüder