HYGIENEKONZEPT

DÜRFEN MÜSSEN WOLLEN

Herzlich willkommen an den Landungsbrücken Frankfurt zur Spielzeit 2020/2021

Wir DÜRFEN MÜSSEN WOLLEN für Euch spielen, wir und Ihr DÜRFEN MÜSSEN WOLLEN uns an Regeln halten und wir gemeinsam DÜRFEN MÜSSEN WOLLEN einen schönen Theater-Abend haben.

Um DÜRFEN WOLLEN MÜSSEN miteinander zu vereinbaren, hier die Corona-bedingten Regeln für den Besuch an den Landungsbrücken Frankfurt:

1 - Kommt gesund zu uns
Um andere Besucher*innen und unsere Mitarbeiter*innen nicht zu gefährden, kommt bitte nur gesund zu uns und bleibt bei Erkältungssymptomen zu Hause. Dies gilt auch, wenn ihr euch nach behördlicher Anordnung in Quarantäne befindet und als Kontaktperson eingestuft wurdet. Im Falle bereits reservierter Karten bitten wir um rechtzeitige Abbestellung der Reservierung.

2 - Einhalten der allgemeinen Hygieneregeln
Bitte haltet mit Rücksicht auf die anderen Besucher_innen und Mitarbeiter_innen des Theaters die Nies- und Hustenetikette ein und haltet ausreichend Abstand (mindestens 1,50 Meter). Und natürlich: Bitte Händewaschen und -desinfizieren nicht vergessen! Es stehen euch, neben den Waschbecken in den Sanitärbereichen, auch Desinfektionsspender im Eingangs- und Barbereich zur Verfügung. Alle Hand-Kontaktflächen wie Handläufe, Wasserhähne oder Türklinken werden von uns mehrfach täglich gründlich gereinigt und desinfiziert.

3 - Mund-Nase-Bedeckung
Innerhalb des Gebäudes ist es vorgeschrieben, bei allen Laufwegen eine Mund-Nase-Bedeckung (MNB) zu tragen. Bitte bringt euch eine entsprechende Bedeckung mit. Diese Vorschrift gilt in allen Räumen, auch in den sanitären Anlagen. Im Zuschauerraum dürft ihr die MNB abnehmen, sobald ihr euren Sitzplatz eingenommen habt. Wir sorgen für Frischluft vor der Vorstellung und in den Pausen.

4 - Persönliche Daten
Um im Verdachtsfall die Nachverfolgung der Infektionskette sicherstellen zu können, sind wir als Veranstalter*innen verpflichtet, eine Teilnehmerliste zu führen. Das schreibt die Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung vom 07. Mai 2020 vor. Aus diesem Grund müssen wir euch bitten, beim Kartenkauf euren Namen, Datum und Uhrzeit des Besuchs, eure Adresse oder einen Telefonkontakt zu hinterlegen. Die Datenerhebung erfolgt auf Grundlage des durch die Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung konkretisierten Art. 6 Abs. 1 lit. d EU-DSGVO und wird von uns nach Art. 5 DSGVO unter Einhaltung datenschutzrechtlicher Grundsätze geführt. Die Löschung der Daten erfolgt spätestens 30 Tage nach der jeweiligen Vorstellung.

Buch
Regie
Mit