Specials

KANE innen DER PODCAST

von und mit den Macher:innen von 20.21 KANE innen

TEIL I ab 19.01., TEIL II ab 26.01., TEIL III ab 02.02.

"Finde ich ihre Stücke nur so faszinierend weil ich über Sarah Kane weiß, was die Welt wollte, das ich über Sarah Kane weiß?" (IN HER FACE)

Was wollte denn Sarah Kane? Wollte sie das wir abbilden? Oder wollte sie, dass wir uns dazu verhalten?

Folge 1 - “MENSCH SARAH KANE
Wow - Das man sich das traut! - Warum wagt man sich an den Mythos Sarah Kane?

Einfach HIER klicken.

Ein Gespräch über erste Begegnungen mit Sarah Kane, ihren Themen, Texten und dem Hype.

Folge 2 - “WERK SARAH KANE” (ab 26.01.22)
Schaut man sich jetzt Sarah Kanes Leben an? Oder das was sie geschrieben hat?

Ein Gespräch über Gewaltdarstellungen, Pandemiebewältigung und Probenprozesse und darüber wie viele Wege zum gleichen Ziel führen.

Einfach HIER klicken.

Folge 3 - “FESTIVAL SARAH KANE” (ab 02.02.22)
Produktion, Rezeption und Berichterstattung.

Ein Gespräch über die Zusammenarbeit im Festivalteam, darüber was war und darüber was jetzt kommt

Einfach HIER klicken.
_

Im Podcast zu 20.21 KANE innen sprechen die Macher:innen des Festivals über ihre Arbeit. In drei Folgen näheren sie sich gemeinsam dem, was als “der Mythos Sarah Kane” bezeichnet werden könnte, reflektieren Probenprozesse, und geben Einblick in den Entstehungsprozess des Festivals.

MODERATION: Ute Bansemir
TECHNIK: Nina Kömpel und Ortrun Sommerweiß
MUSIK: Ortrun Sommerweiß
IDEE UND KONZEPT: Mareike Osenau

Podcast web.jpg
_

Entstanden im Rahmen der Programm-Förderung vom Bundesverband Soziokultur (Neustart Kultur) und wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Buch
Regie
Mit