• Künstlerische Leitung // Organisation

    Linus Koenig

    Jahrgang 1975, Gründungsmitglied der Landungsbrücken Frankfurt, studierter Politologe und Theatermanager, ansonsten freiberuflicher Schauspieler, Sprecher und Regisseur.

    Gesamtleitung der Landungsbrücken. Verantwortlich für Spielplan, Akquise, Disposition, Kommunikation & Marketing, Technik, Finanzen und die generelle Umsetzung vor Ort.

    Koenig vertritt die Landungsbrücken Frankfurt in allen kulturpolitischen Belangen.

  • Organisation // Konzeption

    Hannah Schassner

    Jahrgang 1988, studierte Theaterwissenschaftlerin, freie Regisseurin, Autorin, Theatervermittlerin. Von 2013 bis 2020 im Leitungsteam von theaterperipherie.

    Seit 2020 an den Landungsbrücken Frankfurt verantwortlich für Alle. Und für die Organisationsleitung, die interne Kommunikation und die Drittmittelakquise.

  • Organisation // Konzeption

    Sebastian Bolitz

    Jahrgang 1985. Studium der Philosophie, Kunstgeschichte und Geschichte an der Universität Trier.

    Seit 2002 an verschiedenen Theatern tätig, u.a. Theater an der Ruhr (Mülheim a. d.Ruhr), antagon theaterAKTion (Frankfurt am Main) und karussell am Zuckerberg (Trier). 2006 Gründungdes Ensemble "TheaterUmriss" gemeinsam mit Roman Schmitz (Theaterhaus Jena).

    Seit 2017 im Team der Landungsbrücken in den Bereichen Spielplan, Konzeption, Gastspielakquise, Festivals und Infrastruktur. Vertritt Landungsbrücken bei LaProf.

  • Organisation // Konzeption

    Ole Bechtold

    Jahrgang 1994. Freier Schauspieler und Musiker. Seit 2014 auf und hinter der Bühne aktiv in der freien Szene Frankfurt, unter anderem bei theaterperipherie, Landungsbrücken, Kortmann&Konsorten, Theater Grüne Soße, dem Theaterhaus und antagon theaterAKTion. Seit 2013 aktiv in der Spoken Word und Poetry Slam Szene, seit 2018 auch als Veranstalter und Moderator. Als Musiker sowohl im Theaterkontext als auch als Solokünstler tätig.

    Seit 2015 mit den Landungsbrücken verbunden, seit 2020 offiziell Teil des Leitungsteams und mitverantwortlich für Konzeptionierung und Abwicklung.

  • Special Advisor

    Felix Bieske

    Jahrgang 1989, freiberuflich als Schauspieler, Regisseur und Regieassistent beschäftigt. Seit Herbst 2017 Regiestudium an der Akademie der Kunst, Ludwigsburg.

    Vertritt Landungsbrücken Frankfurt im Bereich Support, Akquise, Beratung und Konzeptionierung.

  • Specials

    Melina Hepp

    Melina redet mit. Gerne und viel. Deswegen ist sie Schauspielerin, Performerin und Sängerin und hat auch noch gleich eine eigene Talkshow am Start. An den Landungsbrücken betreut sie nicht nur die Athmosphäre, die Tanzbarkeit der Musik, sondern vor allem die Specials.

    www.melinahepp.com

  • Fotografie

    Niko Neuwirth

    Niko beendet im Jahr 2000 erfolgreich seine Fotografenausbildung. Danach assistiert er für diverse Fotografen in verschiedenen Bereichen. Seit 2006 arbeitet er als selbstständiger Fotograf. Seine Schwerpunkte sind people und lifestyle. Er lebt in Frankfurt.

    Außerdem hat er sein Studio gegenüber von den Landungsbrücken. Das ist praktisch. So sind zum Beispiel (fast) alle Fotos des Teams (und ganz viele Pressebilder) von ihm.

    nikoneuwirth.de

  • Kommunikation

    Christian Schuller

    Jahrgang 1990. Studium der Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkten Soziologie und Kunstpädagogik, Master in Theater-, Film- und Medienwissenschaft in Frankfurt/Main und Wien. Netzwerker und Freier Fotograf für u.a. Studio Naxos und schauspielfrankfurt mit Schwerpunkt auf gesellschafts- und sozial-politische Themen, hauptsächlich aber auf Theater-, Tanz- und Performancefotografie. In der Festivalleitung von Implantieren.

    An den Landungsbrücken verantwortlich für Kommunikationskonzeption und Planung.

    www.christianschuller.de

  • Controlling

    Klaus Bossert

    Vereinsvorsitzender „Farbenfabrik Dr. Carl Milchsack e.V.“, dem Trägerverein der Landungsbrücken Frankfurt.

    It-Spezialist und Netzwerker. Sitzt im Vorstand von „Clubs am Main e.V.“, der Interessenvertretung der Clubs und Live-Musikbetreiber aus dem Rhein-Main-Gebiet.

    An den Landungsbrücken verantwortlich für die Buchhaltung und das Controlling.

  • DSCF6050.jpg

    Hund

    Pepper

    Die tollste Hundedame der Welt. Also bei den Landungsbrücken zumindest. Denkt und arbeitet komplett eigenständig. Zumindest solange niemand mit Essen wedelt. Oder eine Blume im Weg steht. Oder Menschen vorbeilaufen.